Aktuelles

Unsere Alltagsgestaltung ist zurzeit durch die behördlich verordneten Massnahmen geprägt und die Pflege von Kontakten wird stark gehemmt. Doch gerade in diesen Zeiten ist es sehr wichtig, in Verbindung zu bleiben – mit den Mitmenschen, sich selbst und einem grösseren Ganzen. Die Angebote des Blauen Zimmers laden ein, sich in kleinen Gruppen regelkonform zu treffen und lebensdienliche Formen der Verbindung zu praktizieren.

Zurzeit läuft der Lesezirkel, der Waldgang sowie ein Ritual. Eine Kompass-Veranstaltungsreihe ist zurzeit in Vorbereitung. Der Einstieg ist überall jederzeit möglich. Ich freue mich auf Ihr Interesse!

Möchten Sie über die jeweils aktuellen Angebote informiert werden? Hier geht es zur Anmeldung für den Newsletter.


Ritual zur vollen Mondin
Jeweils zu Vollmond findet ein Ritual im Kreis von Frauen bei Feuer und Trommelmusik statt. Das Energiezentrum im Schossraum wird gereinigt, sodass die Energie wieder besser fliessen kann.

Daten: 26. Mai / 24. Juni

Details unter der Rubrik Ritual.


Lesezirkel Wolfsfrau
Wie funktioniert Intuition? Wie aktiviere ich meine Urinstinkte? In kurzen, märchenhaft anmutenden Erzählungen und den dazugehörigen Analysen zeigt die Autorin Clarissa Pinkola Estés in ihrem berühmten Buch auf, dass Frauen ihre anerzogene Rolle des Nett- und Angepasstseins, der Fügsamkeit und Sichunterordnens ablegen können und wie sie den Zugang zu ihrem eigenen, in sich schlummernden, zeitlosen Wissen wieder frei legen können.

Clarissa Pinkola Estés: Die Wolfsfrau. Die Kraft der weiblichen Urinstinkte, 1993

Daten: 20. Mai / 3. Juni / 17. Juni / 1. Juni, jeweils um 19.30 Uhr

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung und auf einen selbstgewählten Kostenbeitrag zwischen CHF 20.- und CHF 30.-.


Waldgang
Einmal im Monat findet ein kurzer Waldgang statt in der Nähe von Sissach. Details unter der Rubrik Waldgang.

Sonntag, 9. MaiTreffpunkt 9.15 Uhr, Busstation Voregg, Sissach
Sonntag, 13. JuniTreffpunkt noch offen

%d Bloggern gefällt das: